Webhoster AG Test & Erfahrungen

Webhoster AG
Webhoster AG

Das Urgestein der Webhoster!

Die Webhoster AG ist als reines Webhosting Unternehmen seit dem Jahr 1996 am Markt tätig und damit handelt es sich um einen der ersten Internet Dienstleister in Europa und Deutschland. In der heutigen Zeit handelt es sich dabei um ein familiengeführtes Unternehmen, welches schon immer profitabel ist und aus der eigenen Kraft wächst.

Webhoster AG ist generell unkompliziert und einfach

Bei Webhoster AG handelt es sich im Webhosting-Bereich um ein etabliertes Unternehmen, welches über ein Rechenzentrum in Frankfurt am Main verfügt. Mit der Vermietung von den dedizierten Servern begann das Unternehmen schon im Jahr 1996. Es gibt bei dem Anbieter den Homepage-Baukasten, es gibt nur sehr selten Ausfälle, es gibt die durchgängige Verfügbarkeit und es handelt sich um einen Hoster mit jahrelanger Erfahrung. Es ist oft nicht erforderlich, dass mit zahlreichen Zusatzfunktionen ein kompliziertes Hosting ausgewählt wird. Verfügen die Kunden übe das eigene Wissen oder aber es wird lieber schlicht gehalten, dann ist die einfache Lösung von dem Anbieter auch eine ausgezeichnete Wahl. Auf die Stabilität von dem Internet-Auftritt wirkt sich das unkomplizierte Hosting positiv aus und zudem wirkt es auch positiv auf den Arbeitsfluss. Für die Steuerung verwendet Webhoster AG das Administrationsmenü Confixx und auf die unnötigen Spielereien wird dabei verzichtet. Bei den erfahrenen Webmastern ist Confixx mit Sicherheit bereits ein Begriff, doch an die Handhabung von der Oberfläche können sich mit Sicherheit auch die Einsteiger relativ schnell gewöhnen. Es ist damit möglich, dass einige zusätzliche Anwendungen erspart werden. Webhoster AG macht jedoch bei dem Angebot keine Abstriche. Egal, ob man hier ein Profi oder doch ein Einsteiger ist, jeder kann von der hervorragenden Leistung profitieren. Die Angebote von Webhoster AG bieten sämtliche Grundlagen, welche für die Gestaltung von der Web-Seite benötigt werden. Zudem besteht auch die Möglichkeit, dass die komplexe Internetseite realisiert wird. Notwendig ist allerdings, dass man auch über die Motivation zur Lernbereitschaft und auch über ein wenig Erfahrung verfügt. Über das Backend können alle Benutzer bekannte CMS installieren und somit beispielsweise Joomla, WordPress oder Mambo. Das Administrationsmenü ist somit Confixx, die Handhabung ist sehr einfach und es ist für Profis und Einsteiger gleichermaßen interessant.

Mit dem Homepage-Baukasten die eigene Web-Seite erstellen

Bei Webhoster AG gibt es den integrierten Web Presence Builder, wo mit einer persönlichen Information eine fertige Homepage vorgeschlagen wird. Zu beachten ist, dass die echte Individualität auf der Strecke bleibt, auch wenn alle Vorlagen hier ästhetisch ansprechend und seriös wirken. Wer sich für das Tool interessiert, der erhält bei Webhoster AG die Option, dass der Homepage Baukasten getestet wird. Es ist für den Test damit keine Anmeldung erforderlich und dies ist gerade für Einsteiger sehr interessant.

Der Support, die Angebote, der Server und die Kundenmeinungen

Bei Webhoster AG gibt es nicht den 24-Stunden Service im Angebot, doch während der Geschäftszeiten kann dennoch ein kompetenter Support erreicht werden. Es gibt viele verschiedene Pakete bei dem Anbieter und diese reichen von 2 Gigabyte bis hin zu 100 Gigabyte. Durch die vielen Pakete ist der Webspace daher sehr großzügig bemessen. Es besteht nur ein Nachteil darin, dass der Traffic begrenzt ist. Wer sich für das Starter-Paket entscheidet, der sollte wissen, dass 10 GB erlaubt sind. Bei dem Elite Plan hingegen ist sogar der Grenzwert bei 100 GB. Natürlich kommt jeder rasch an seine Grenzen, wenn es bei der Internetseite viele multimediale Inhalte gibt und wenn die Internetseite interaktiv ist. Eine Domain ist hingegen bei allen Paketen enthalten und hier kann sich jeder für eine von den gängigen Endungen entscheiden. Wer jedoch daran Interesse hat, dass eine persönliche Web-Seite in den Suchergebnissen von Yahoo an vorderer Stelle erscheint, der kann sich direkt an Webhoster AG wenden. Der Anbieter kümmert sich dann um den Eintrag, doch jeder muss hier beachten, dass der Service auch mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Bei Webhoster AG gibt es den V-Server und auch den Dedicated Server. In dem Bereich Dedicated Server wird mit zwei Octa Core CPU der ESX Server Dell Power Edge R620 verwendet. Dieser Server ist dann für die Web-Shops und auch für die großen Web-Seiten geeignet. Bei dem Business v-Server handelt es sich immer dann um eine perfekte Lösung, wenn aktuell ein Webhosting Tarif genutzt wird, jedoch zur gleichen Zeit auch mehr Flexibilität gewünscht wird. Die Kunden von Webhoster AG teilen in jedem Fall mit, dass der praktische Homepage-Kasten und auch die günstigen Webhosting-Tarife zu den Vorteilen des Anbieters gehören. Sehr positiv hervorgehoben wird zudem auch der kompetente und freundliche Kundenservice von dem Anbieter.

Fazit:

Bei Webhoster AG handelt es sich um eine wirklich preiswerte Alternative, wenn auf Zusatzfunktionen und unbegrenzten Traffic verzichtet werden kann. Bei dem Anbieter haben sogar die Einsteiger die Möglichkeit, dass eine Homepage unkompliziert und schnell erstellt werden kann. Für Privatpersonen und Vereine gibt es den Starter Tarif, wenn nur eine kleine Internet-Präsenz benötigt wird. Es gibt den Profi-Tarif, der für die Firmen Homepage ideal ist. Es gibt dabei alle Möglichkeiten für die professionelle Webhosting Lösung. Für mehr Performance gibt es den Firmentarif für Shops oder für die Website. Nur in den V-Server Tarifen gibt es noch mehr Leistung.

Sie haben eine WordPress oder Joomla Website und niemanden der sich um die Wartung kümmert? Wir können das. Jetzt super günstig einstigen!Webhoster AG Test & Erfahrungen

Webhoster AG Test & Erfahrungen
5 (100%) 1 vote

Weitere Artikel, die Dich sicher interessieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.